[Nähen] Rock’n’Roll Dress – Ready? Party!

Am Sonntag hab ich dann noch nen ordentlichen Zahn zugelegt und das Kleid bis auf den Gürtel fertig genäht. Nachts um 10 kann man schließlich prima noch Futter von Hand annähen. Ich bin mit dem Ergebnis auf jeden Fall super zufrieden, der Schnitt passt, der Rock fällt super, der Reißverschluss sieht ordentich aus – was will man mehr?

Rock'n'Roll Dress

Und die Innenansicht vom Oberteil:

Rock'n'Roll Dress - Innenansicht vom Oberteil

Na, wer sieht den Reißverschluss?

Rückenreißverschluss am Rock'n'Roll Dress

Auf dem obersten Bild wird das Kleid von einem Meterstab auseinandergehalten, das sieht etwas komisch aus. Ich versuche dann daran zu denken am Samstag ordentliche Fotos mit dem restlichen Outfit zu machen.

Am Montag hab ich dann noch den Petticoat zusammengenäht (Bäh, Tüll! Der nervt! Hab die Stecknadeln dann in Wellenmustern im Tüll versenkt, jede Nadel so zweimal ein bisschen nach rechts und links verzogen, dann halten die einigermaßen)… und beschlossen, dass ich den unter dem Kleid eigentlich nicht wirklich brauche. Deshalb ist auch der Saum noch nicht dran. Wenn ich ihn mal für ein anderes Projekt brauche, kann ich den immer noch fertig machen. Im Bund sind übrigens einfach drei Tunnel mit Gummibändern, ich finde das sieht schöner aus als ein breites und knautscht nicht so.

Petticoat

Und was macht Frau dann am Feiertag? Nähen natürlich! Und so sind noch Madeleine Mini Bloomers entstanden. Den Stoff hab ich aus meinem Vorrat genommen, kam mal von einem Restetisch im Kaufhaus. Ich hab mich sogar beinahe an die Anleitung gehalten, nur am Bund hab ich statt zwei leeren Tunneln und zwei Gummizugtunneln nur einen leeren und zwei Gummizugtunnel gemacht. Und das Satinband an den Beinen ist in Wirklichkeit zu ungefähr einem Drittel ein Gummiband – ich denke, dass das etwas angenehmer ist beim Tragen. Sehen wirklich süß aus. Vielleicht mach ich mir noch ein paar zum Schlafen ^^ Da ich schwarzen Stoff verwendet habe, sind die Bloomers leider sehr fotoscheu. Grummel. Da kann ich auch nen schwarzen Fleck malen…

Und damit genug für heute! ^^

Nachtrag: Die Fotos vom Ausgehtag waren natürlich alle nichts – aber dafür gibts hier mal ein Tragebild.

What are your thoughts about it?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s